hevc-start_neu_01

Das MainConcept HEVC/H.265 Encoder SDK bietet umfassende Unterstützung für 4:2:0 Main und Main 10 Profile, einschließlich Unterstützung für BT.2020 Enhanced Color Gamut sowie SMPTE 2084 basierte HDR-10 und HLG gemäß ITU-R BT.2100.

Mit einer einzigartigen All-in-One-API für den nahtlosen Zugriff auf Softwarekodierung, Intel Quick Sync Video und NVENC-Hardwarekodierung ist das MainConcept HEVC/H.265 Encoder SDK das perfekte Werkzeug für alle Herausforderungen der Videokompression.

Der Software-Encoder bietet 4K60-Echtzeitkodierung für 8-Bit- und 10-Bit-Profile. Für Lösungen, die sich auf die Aufbereitung und Transcodierung von Inhalten in adaptive Streaming-Formate für die digitale Bereitstellung beziehen, bietet MainConcept SABET™ an, das eine effiziente, gleichzeitige Erstellung mehrerer ABR-Schichten in einer einzigen Encoder-Instanz ermöglicht.

Der MainConcept HEVC/H.265 Decoder ermöglicht die Echtzeit-Wiedergabe von 8K120p bis zu 10-Bit 4:4:4 progressiven und interlaced Streams auf dedizierten Systemen. Es unterstützt das neue professionelle Canon XF-HEVC-Format mit 4:2:2 10-Bit HEVC/H.265 im MXF-Container, so dass bestehende Workflows die gleichen Metadaten wie bei aktuellen, AVC / H.264-basierten Broadcast-Formaten unterstützen. Um höchste Bearbeitungsgeschwindigkeit auf unterstützten Low-End-Systemen zu erzielen, bietet der Dekodierer eine DXVA-Option zur Nutzung der GPU-Leistung für eine beschleunigte HEVC/H.265-Wiedergabe unter Windows. Für die Unterstützung von HDR (High Dynamic Range) füllt der HEVC-Decoder dedizierte HDR-10-, HLG- und PQ-10-Datenstrukturen.

MainConcept Hybrid GPU HEVC Encoding

The Hybrid GPU HEVC Encoder unifies MainConcept’s market-leading algorithms for bitrate control and quality software encoding with the unrivaled performance of NVIDIA's RTX architecture leading to the next generation HEVC processing. The Hybrid GPU encoding on standard server hardware balances between CPU and GPU processing while maintaining the expected high quality.

Hauptmerkmale

1

Hybrid GPU beschleunigte Kodierung*

Kombinieren Sie die Leistungsfähigkeit der NVIDIA RTX Graphics Engine mit der Qualität und Funktionsvielfalt der MainConcept Encoding-Technologie, um die Videokodierung zu beschleunigen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

4

Canon XF-HEVC

Unterstützt das Einspielen, Dekodieren und Abspielen von HEVC 4:2:2 10-Bit progressiven und interlaced Dateien, die mit der neuen Canon XF 705 Kamera erstellt wurden. Das Canon XF-HEVC-Format, das in einen MXF-Container verpackt ist, ermöglicht es bestehenden Workflows, die gleichen Metadaten zu unterstützen wie bei aktuellen, AVC / H.264-basierten Broadcast-Formaten.

3

Intelligente adaptive Bitratencodierungstechnologie (SABET)

Intelligente ABR-Kodierung in einer einzigen Instanz durch gemeinsame Nutzung von Verarbeitungsdaten über bis zu 12 verschiedene Profile, wodurch die gesamte Kodierungszeit um über 30 Prozent reduziert wird.

3

Unterstützung von High Dynamic Range (HDR)

Signalisierung von SMPTE 2084 basierten HDR-10 einschließlich SMPTE 2086 Mastering Display Metadaten und MaxFALL, MaxCLL. Zusätzlich werden die HLG-Übertragungseigenschaften gemäß ITU-R BT.2100-1 signalisiert.

3

Großer Satz von Dekodierungsprofilen

Unterstützung vieler Profile im MainConcept HEVC Decoder wie 4:2:0 8-Bit (Main), 4:2:0 10-Bit (Main 10), 4:2:0 12-Bit (Main 12) und 4:2:2 8-Bit (Main 4:2:2), 4:2:2 10-Bit (Main 4:2:2 10), 4:4:4 10-Bit (Main 4:4:4 10), 4:4:4 12-Bit (Main 4:4:4 12) und DVB-T2, sowohl progressiv oder interlaced. Nahtlose Hardware-Dekodierungsunterstützung von H.265-Video für eine geringere CPU-Auslastung bei der gleichzeitigen Verwendung leistungsfähiger GPUs.

 

* Optionale Funktionen

 

 

MainConcept HEVC/H.265 SDK Datenblatt

Detaillierte Informationen und Feature-Set-Übersicht über die verfügbaren Pakete und die enthaltenen Komponenten.

Download Datenblatt

Lizenzierbare Produkte

HEVC/H.265 Encoder SDK Die für die HEVC-Kodierung mit entsprechenden Multiplexern und Audio-Encodern erforderlichen SDK-Komponenten.
SABET für HEVC Encoder Add-on-Funktion, die die Smart Adaptive Bitrate Encoding Technology für eine effizientere Erstellung von ABR-Inhalten ermöglicht.
2-Pass-Codierung für HEVC-Encoder Add-on-Funktion zur 2-Pass-Codierung für höchste visuelle Qualität bei der Offline-Codierung.
HEVC/H.265 Decoder SDK Für die HEVC-Dekodierung mit unterstützten Demultiplexern und Audiodekodern sind SDK-Komponenten erforderlich.
Canon XF-HEVC Ingest für HEVC Decoder Add-on-Funktion zur Aufnahme von mit Canon XF-HEVC aufgezeichneten MXF-Dateien.
HDR Conversion für HEVC Decoder Add-on feature ermöglicht PQ / HDR-10 zu HLG, HLG zu PQ / HDR-10 und PQ / HDR-10 zu SDR conversion.

Zugehörige Inhalte

MPEG-DASH SDK

HLS SDK

Referenzen

Fallstudie zur PlayBox-Technologie

PlayBox Technology Ltd. hat die HEVC/H.265, AVC/H.264, MPEG-2 und DVCPRO HD Decoder SDKs von MainConcept innerhalb seiner CaptureBox Neo und AirBox Neo Lösungen lizenziert. Neben der markterprobten Codec-Technologie nutzt die AirBox Neo auch das SCTE-35 SDK von MainConcept, um Dynamic Ad Marker direkt in MPEG-2 Transport Streams einzufügen.

Fallstudie herunterladen

1

1

Soliton Fallstudie

Kameraleute, die Nachrichten oder Sportereignisse im Außeneinsatz aufnehmen, verwenden professionelle Camcorder mit hochwertigen Sendeformaten. Für aktuelle Nachrichten und mobile Live-Übertragungen ist die Bandbreite begrenzt und erfordert einen effizienten Streaming-Codec. Für die Kodierung stellte Soliton Systems den weltweit ersten mobilen Hardware-Encoder HEVC/H.265 für die Videoübertragung vor. Auf der Client-Seite bietet das MainConcept® HEVC Decoder SDK eine flexible Softwarelösung, die die Echtzeit-Wiedergabe von HEVC/H.265-Inhalten ermöglicht.

Fallstudie herunterladen

14

Demo SDK Anfrage

 

Kostenlose Evaluierung Kostenloser 60-Tage-Support Kostenlose Benchmark-Daten

 

Kontaktieren Sie uns jetzt