case-studies_color_03
3

Adobe-Fallstudie

Die Creative-Cloud-Anwendungen Premiere Pro CC, After Effects CC und Media Encoder von Adobe® benötigen keine zusätzliche Einführung. Die Tool-Suite wird für die Erstellung von Vlogs, YouTube sowie Filmen und Dokumentationen für den Großbildschirm verwendet. Mit einer breiten Palette von Ingest- und Ausgabeformaten wie XAVC, XDCAM oder AVC Ultra sowie HEVC/H.265-Unterstützung und Abwärtskompatibilität mit DV bieten sie höchste Flexibilität, um allen Workflow-Anforderungen gerecht zu werden.

Kooperationsgeschichte lesen

Anyware-Video-Fallstudie

Das Produktportfolio von Anyware Video umfasst leistungsstarke Videoserver zur Erfassung und Übertragung von Inhalten in verschiedenen Formaten sowie hochflexible Ingest-, Playout-, Bearbeitungs- und Überwachungslösungen für die Sendeautomation. Um all diese Aufgaben richtig zu bewältigen, müssen sich die Anwender täglich mit Inhalten in den unterschiedlichsten Formaten auseinandersetzen. Anyware Video unterstützt eine Vielzahl von Formaten in seinen OneGenie- und DubMaster-Broadcast-Produkten durch die Lizenzierung wichtiger MainConcept-Codecs wie HEVC/H.265, AVC/H.264, MPEG-1/2, DNxHD / DNxHR, DVCPRO HD und viele mehr, um die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen.

Fallstudie herunterladen

1
1

Dalet-Fallstudie

Die Produktlinie von Dalet bietet eine Kombination aus MAM-, Orchestrierungs-, Redaktions-, Produktions- und Vertriebsfunktionen auf einer einzigen Plattform. TV-Nachrichten, Sport- und Unterhaltungssender, Radiosender, Sport-Ligen und -Teams, Online-Medienverteiler, Regierungsbehörden, Studios und Postproduktionshäuser sowie Bildungseinrichtungen nutzen die Flexibilität von Dalets Galaxy, AmberFin und Brio, um vielen Standards gerecht zu werden. MainConcept-Encoder- und Decoder-SDK-Komponenten sind die treibende Kraft auf den Dalet-Plattformen für die Verarbeitung verschiedener Mediendateien.

Fallstudie herunterladen

FXHOME Fallstudie

HitFilm Pro ist ein beeindruckender Videoeditor und 3D-Compositor, der eine nichtlineare Schnittlösung mit schichtbasiertem Compositing und visuellen Effekten für Filmemacher und Filmkünstler kombiniert, die mit einer Vielzahl von Formaten wie AVC/H.264, MPEG-4 Teil 2, MPEG-1/2, DV und DVCPRO für Video sowie AAC, AMR, PCM, WMA, MPEG und Dolby Digital (AC-3) für Audio arbeiten.

Fallstudie herunterladen

1
2

MAGIX-Fallstudie

Um die volle Leistung der Videobearbeitung für MAGIX zu gewährleisten, bieten die AVC/HEVC-Encoder von MainConcept Softwareverarbeitung auf der CPU und verwenden die Intel®-Quick-Sync-Video-Hardwarekodierung, die auf Intel® Core™ und Intel® Xeon® CPUs mit integrierter Intel® HD Grafik verfügbar ist. Die AVC/HEVC-Hardware-Decoder von MainConcept ermöglichen eine schnelle Wiedergabe auf Intel®-Core™- und Intel®-Xeon®-E3-CPUs mit Intel® HD Grafik für reibungslose Bearbeitungsabläufe.

Fallstudie herunterladen

Fallstudie zur PlayBox-Technologie

PlayBox Technology Ltd. hat die HEVC/H.265, AVC/H.264, MPEG-2 und DVCPRO HD Decoder SDKs von MainConcept innerhalb seiner CaptureBox Neo und AirBox Neo Lösungen lizenziert. Neben der markterprobten Codec-Technologie nutzt die AirBox Neo auch das SCTE-35 SDK von MainConcept, um Dynamic Ad Marker direkt in MPEG-2 Transport Streams einzufügen.

Fallstudie herunterladen

2
3

Soliton Fallstudie

Kameramänner, die Nachrichten oder Sportereignisse im Außeneinsatz aufnehmen, verwenden professionelle Camcorder mit hochwertigen Sendeformaten. Für aktuelle Nachrichten und mobile Live-Übertragungen ist die Bandbreite begrenzt und erfordert einen effizienten Streaming-Codec. Für die Kodierung stellte Soliton Systems den weltweit ersten mobilen Hardware-Encoder HEVC/H.265 für die Videoübertragung vor. Auf der Client-Seite bietet das MainConcept® HEVC Decoder SDK eine flexible Softwarelösung, die die Echtzeit-Wiedergabe von HEVC/H.265-Inhalten ermöglicht.

Fallstudie herunterladen

STRYME-Fallstudie

MainConcept® Codecs, Packaging und Streaming-Komponenten werden in STRYMEs All-in-One-Videoserver bei der mehrformatige Live-Produktion und -Broadcast verwendet. Die Broadcast-Industrie benötigt robuste und zuverlässige Lösungen für ihre täglichen Produktionsabläufe. Broadcaster benötigen hohe Leistung, Stabilität und Flexibilität, um ihren Produktionsprozess effizient zu automatisieren. STRYME bietet leistungsstarke Videoserver, die die strengen Anforderungen an die Verarbeitung aller Formate und Codecs erfüllen.

Fallstudie herunterladen

3

Sind Sie daran interessiert, eine Fallstudie mit uns zu erstellen?

Kontaktieren Sie uns